Mögliche neue Unterkunft für Asylbewerber: Blinde Feindseligkeit

  • Allgemein

Seht ihr’s nicht oder wollt ihr’s nicht sehen? Das sind Geschichten wie sie das Leben schreibt – wahre Drehbücher für Polt-Sketche! Das ungläubige Lachen bleibt einem im Halse stecken: Blinde Feindseligkeit gegenüber Asylbewerbern auf der ersten Seite, lobende Berichte über die Schulaktion der Stiftung Scheuklappen auf der dritten. Die Mittelschule Schongau sei „genau der richtige Ort für die Eröffnung der Aktionswoche“ mit einem „bunten, umfangreichen Programm zum Thema Völkerverständigung und Abbau von Vorurteilen“. Wäre nicht Schongaus „beliebtestes Wohngebiet“ ideal gewesen, dessen Bewohner sich verängstigt gegen den Zuzug von Asylsuchenden zusammenrotten? An wem werden sich z. B. Schulkinder aus der Lechvorstadt orientieren: an dem ambitionierten Kulturprogramm oder an der Abwehrhaltung ihrer Mitbürger? Und wie fühlt sich wohl ein Schulkind aus dem verdrängten Asylantenheim in dieser verlogenen Gesellschaft?
Bettina Buresch

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Jeder darf seine Meinung zu unseren Blog-Beiträgen schreiben. Ein paar Regeln gelten natürlich auch hier. Kommentare die Gesetzesverstöße jeder Art, Beleidigungen, Aufrufe zur Gewalt, Eigenwerbung etc. enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.