Volksbegehren »Straßenausbaubeiträge abschaffen – Bürger entlasten!«

485 gültige, bereits von der Stadt bestätigte Unterschriften von Schongauer Bürgern sind bis jetzt schon zusammengekommen – und es wird noch eifrig weitergesammelt, in Schongau und in vielen Nachbarorten. Für ungültig erklärt werden Unterschriften bei unvollständigen Angaben, z.B. fehlender Vorname oder Wohnort. Auch wer sein Geburtsdatum nicht vollständig oder falsch angibt, kann leider nicht mitgezählt werden.
In Schongau kann man sich nach wie vor in folgenden Geschäften der Altstadt in die Listen eintragen: Uhren Anderl, Naturkost Pfifferling, Reformhaus Tischner.
Auch nach den Montagsdemos, die jeden Montag von 18:15 Uhr bis 18:30 Uhr zwischen Rathaus und Kirche in Schongaus Altstadt stattfinden, gibt es die Möglichkeit zu unterschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Jeder darf seine Meinung zu unseren Blog-Beiträgen schreiben. Ein paar Regeln gelten natürlich auch hier. Kommentare die Gesetzesverstöße jeder Art, Beleidigungen, Aufrufe zur Gewalt, Eigenwerbung etc. enthalten, werden nicht veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.