Gegen die Strabs – Briefe und Karten an die Landtagsabgeordneten

Die Demo gegen die Strabs auf dem Schongauer Marienplatz hat ganz deutlich gezeigt, dass sehr viele Menschen unterschiedlichen Alters und politischer Ausrichtung es als absolut ungerecht empfinden, dass Einzelne für die Kosten der Straßenerneuerung aufkommen sollen. Und es wären ja nicht »nur« die Kosten für… Weiterlesen »Gegen die Strabs – Briefe und Karten an die Landtagsabgeordneten

Keine Strabs in Schongau – Die Chronologie

Oktober 2011: Stadtratssitzung im Schongauer Rathaus (verantwortlich: Bgm. Gerbl)Bericht der Schongauer Nachrichten.Bericht im Kreisboten. November 2012: Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Schongau, Haushalt 2013Bericht im Kreisboten. Januar 2013: Vortrag von Cornelia Hesse, Expertin vom Gemeindetag, im Schongauer Stadtrat (verantwortlich: Bgm. Gerbl)Bericht der Schongauer Nachrichten. Juli… Weiterlesen »Keine Strabs in Schongau – Die Chronologie

Ein Lehrstück für direkte Demokratie: Die Strabs ist weg!

  • Allgemein
… alles begann im Juni 2017 mit einem Treffen der Alternativen Liste Schongau (ALS), bei dem wichtige Themen der nächsten Zeit besprochen wurden. Eines davon war die drohende Einführung einer Straßenausbau-Beitragssatzung (Strabs). Schnell war klar, dass die BürgerInnen darüber informiert werden mussten und deshalb verteilten… Weiterlesen »Ein Lehrstück für direkte Demokratie: Die Strabs ist weg!