Kein Rederecht für Schongauer: Stadtratsmehrheit will keine 15 Minuten zur Verfügung stellen

  • Stadtrat

In der letzten Sitzung des Seniorenbeirats der Stadt Schongau am 24.09.12 wurde einstimmig beschlossen, ein aus der Bevölkerung angeregtes Bedürfnis an Herrn Bürgermeister und die Angehörigen des Stadtrates weiterzuleiten. Der Seniorenbeirat stellt den Antrag, im Anschluss an jede öffentliche Stadtratssitzung dem Publikum 15 Minuten Redezeit… Weiterlesen »Kein Rederecht für Schongauer: Stadtratsmehrheit will keine 15 Minuten zur Verfügung stellen

Es weht nicht genug Wind auf Schongauer Flur

  • Stadtrat

Eine recht langatmige Ausführung vom Bürgermeister Gerbl zum Thema Windkraft, er hätte es auch in einem Satz auf den Punkt bringen können: Es weht nicht genug Wind auf Schongauer Flur, daher wird es im Gemeindegebiet auf absehbare Zeit keine Windräder geben. Markus Keller

Für mehr Aufenthaltsqualität am Marienplatz: Konzept 5 mit Fußgängeroase

  • Stadtrat

Damit endlich etwas passiert am Marienplatz, hat Ilona Böse beantragt, dem demnächst einzustellenden Citymanager das geplante Konzept 5 (Autos vom Rathaus bis zum Brunnen, der Rest ist Fußgängerzone) zur Prüfung vorzulegen und, falls bis Mitte Juli kein Citymanager gefunden ist, dieses Konzept noch mal im… Weiterlesen »Für mehr Aufenthaltsqualität am Marienplatz: Konzept 5 mit Fußgängeroase

Straßenausbau auf Kosten der Anlieger: Eine Satzung belastet den Grundstückseigentümer

  • Stadtrat

Eine ganze Stunde referierte zu Beginn Frau Cornelia Hesse vom Bayerischen Gemeindetag vor 19 Stadträten und 26 Zuhörern über die Notwendigkeit des Erlasses einer Straßenausbaubeitragssatzung. Der Inhalt des Referats ist kurz zusammengefasst: Eine Gemeinde muss aus juristischer Sicht eine solche Satzung erlassen, wenn Sie finanziell… Weiterlesen »Straßenausbau auf Kosten der Anlieger: Eine Satzung belastet den Grundstückseigentümer