Andere Städte und Gemeinden

Jetzt auch in Schongau: Gewerbesteuer-Hebesatz bei 380 v. H.

Wie eine angemessene Beteiligung der Kapitalgesellschaften zur Finanzierung des Gemeinwohls aussehen soll, ist im Schongauer Stadtrat seit vielen Jahren eine heiß diskutierte Frage. Insbesondere in den letzten beiden Jahrzehnten sind diese Unternehmensformen durch eine »Unternehmensteuer-Reform« nach der anderen in Deutschland und in Europa massiv entlastet… Weiterlesen »Jetzt auch in Schongau: Gewerbesteuer-Hebesatz bei 380 v. H.

Mitglieder der Alternativen Liste bei den Grünen in Peiting

Gerne haben wir die Einladung der Peitinger Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen angenommen und uns Ende Oktober im Gasthof Buchberger in Peiting zum Gedankenaustausch getroffen. Über Themen wie mehr Bürgerbeteiligung sowie die in Schongau und Peiting umstrittene Straßenausbau-Beitragssatzung wurde lebhaft und konstruktiv diskutiert. In Schongau… Weiterlesen »Mitglieder der Alternativen Liste bei den Grünen in Peiting

Weilheim beschließt Informationsfreiheit: Mehr Transparenz in den Amtsstuben

Weilheim gehört neben Landsberg, Penzberg, Murnau, Starnberg … zu nunmehr fast 60 bayerischen Städten und Gemeinden, die der Allgemeinheit den Zugang zu mehr Informationen gestatten. Das Wortungetüm Informationsfreiheitssatzung (IFS) klingt auf den ersten Blick ziemlich unhandlich, doch der praktische Nutzen für den Bürger liegt auf… Weiterlesen »Weilheim beschließt Informationsfreiheit: Mehr Transparenz in den Amtsstuben

Informationsfreiheit jetzt auch in Penzberg

Penzberg – Ab 1. Juli wird auch in Penzberg eine Informationsfreiheitssatzung in Kraft treten. Durch diesen Beschluss des Stadtrates, der einstimmig erfolgte, wird den Bürgern der Stadt ein allgemeines Akteneinsichtsrecht gewährt. Mittlerweile haben über 50 Kommunen in Bayern eine solche Satzung beschlossen. Darunter sind auch… Weiterlesen »Informationsfreiheit jetzt auch in Penzberg