Allgemein

Volksbegehren »Straßenausbaubeiträge abschaffen – Bürger entlasten!«

485 gültige, bereits von der Stadt bestätigte Unterschriften von Schongauer Bürgern sind bis jetzt schon zusammengekommen – und es wird noch eifrig weitergesammelt, in Schongau und in vielen Nachbarorten. Für ungültig erklärt werden Unterschriften bei unvollständigen Angaben, z.B. fehlender Vorname oder Wohnort. Auch wer sein… Weiterlesen »Volksbegehren »Straßenausbaubeiträge abschaffen – Bürger entlasten!«

Info-Veranstaltung zum Thema Strabs

mit Jürgen Jordanvom Netzwerk »Allianz gegen Straßenausbaubeitrag« Einen Bericht über die Veranstaltung finden Sie hier. Themen des Vortrags: Entstehung des Netzwerks gesetzliche Ausgangslage Auswirkungen für die BürgerInnen Widerstand – aber wie? Erfahrungen aus politischen Gesprächen Erfahrungen aus Gerichtsverhandlungen Druck auf die Kommunen Sicht eines aktiven… Weiterlesen »Info-Veranstaltung zum Thema Strabs

Einmalige oder wiederkehrende Beiträge: eine kurze Erklärung

Eigentümer von bebauten oder bebaubaren Grundstücken werden bei Herstellung, Anschaffung, Verbesserung oder Erneuerung von Straßen, Wegen, Plätzen und Parkplätzen, Fuß- und Radwegen, Beleuchtung und Entwässerung usw. zur Kasse gebeten. Diese zwei Möglichkeiten sieht der Gesetzgeber vor: 1. Erhebung von einmaligen Beiträgen Neben dem Anteil, den… Weiterlesen »Einmalige oder wiederkehrende Beiträge: eine kurze Erklärung